Der Traum vom neuen Auto – lassen Sie sich jetzt beraten!


Wenn Sie ein Auto finanzieren wollen, stehen Ihnen erst einmal alle Möglichkeiten offen. Doch Ihre Freiheit einen Autokredit aufzunehmen, wird erheblich eingeschränkt wenn Sie einen Negativ-Eintrag in der Schufa haben. Ihre Hausbank wird den Kreditantrag wahrscheinlich ablehnen, denn hier wird spielt die Schufa-Auskunft eine wesentliche Rolle. Doch Sie brauchen ein Auto, der Weg zur Arbeit muss ja schließlich zurückgelegt werden und die Kinder müssen in die Schule gebracht werden. Auch wenn die Hausbank keinen Kredit vergibt, heißt das nicht, dass Sie gar kein Auto finanzieren können. Ein Autokredit ohne Schufa löst das Problem, er ist sogar völlig ohne Risiko und die Auszahlung erfolgt sehr schnell.

Vergleichen Sie die Angebote

Ein Vergleich ist auch hier notwendig, denn die Banken bieten alle unterschiedliche Konditionen an. Mit einem Autokreditrechner wird Ihnen ein Vergleich sehr leicht fallen, im Internet sind Vergleichsrechner Gang und Gäbe. Wenn Sie jetzt ein geeignetes Kreditangebot gefunden haben, müssen Sie sich an einen Kreditvermittler wenden, anders ist ein Kredit ohne Schufa nicht zu bekommen. Nehmen Sie nun mit dem Kreditvermittlungsbüro Kontakt auf und die Mitarbeiter erklären Ihnen welche Unterlagen Sie vorlegen müssen. Sie müssen natürlich das Einkommen nachweisen und die fixen Ausgaben sollten in einer Liste festgehalten sein. Sehr sinnvoll ist es, wenn Sie gleich die Kontoauszüge der letzten Monate mitschicken. Der Kreditvermittler wird sich nun für Sie einsetzen und verschiedene Geldinstitute anfragen. In aller Regel steht dem Kredit nichts im Wege, Sie müssen nur ein festes Einkommen nachweisen.

Zwar wird Ihr Antrag auch geprüft, aber die Zugangsbestimmungen sind zu erfüllen. Ihre Chancen auf einen Auto-Kredit steigen natürlich, wenn der Fahrzeugbrief bei der Bank hinterlegt wird.

Die Antragstellung

Einen Kreditvermittler werden Sie relativ leicht finden, das Internet ist voll davon. Bevor Sie einen Antrag stellen, sollten Sie Ihre persönliche Finanzlage ganz genau prüfen, denn auch dieser Kredit muss selbstverständlich zurückgezahlt werden. Die Kredit-Rate darf Ihr Leben nicht wesentlich verändern, Sie müssen schon noch einen Urlaub machen können und ein Essen im Restaurant darf Sie nicht gleich in finanzielle Schwierigkeiten bringen. Doch die Rate bleibt immer gleich, Sie können sie in Ihr Haushaltsbudget als feste Ausgabe einplanen. So verlieren Sie nie den Überblick.

Die Auszahlung

Der Kredit wird schnell ausgezahlt, in wenigen Tagen ist das Geld auf Ihrem Konto. Dieser Kredit steht zu Ihrer freien Verfügung, zweckgebunden ist dieser Kredit nicht. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Hausbank von dem Darlehen erfährt, ist eine Barauszahlung sehr sinnvoll. Der Geldbriefträger bringt Ihnen dann die vereinbarte Summe. So erfährt Ihre Hausbank nicht, dass ein weiterer Kredit läuft. Die Kreditsumme wird völlig neutral und diskret ausgezahlt, Sie müssen nicht mal Ihren Partner einweihen. Sie können sich natürlich auf Wunsch auch beraten lassen, telefonisch ist das jederzeit möglich.

Finanzierung ohne Risiko

Sie können ruhig einen Kredit ohne Schufa aufnehmen, die Zinsen sind zwar etwas höher als bei einem „normalen“ Kredit, aber sie sind bezahlbar und werden auf Ihre finanziellen Verhältnisse genau zugeschnitten. Der Bank ist nur Ihre Zuverlässigkeit wichtig, die Schufa spielt hier gar keine Rolle. Nehmen Sie ruhig einen Kredit ohne Schufa auf, Ihr Traumauto muss kein Traum bleiben.